2012 48.BCE Treffen Velence, Ungarn 14.-17.06.

2012 48.BCE Treffen Velence, Ungarn 14.-17.06.

Sieben Personen, drei Motorräder, ein Auto vom BMW Club Wien trafen sich am 14.06.2012 um 09:45 Uhr in Hennersdorf um gemeinsam zum heurigen BCE Treffen zu fahren.

Nach einem Tankstopp in Eisenstadt fuhren wir bei Ödenburg über die Grenze und weiter über Kapuvar, Papa, Veszprem, Szekesfehervar nach Velence, wo wir um 15:00Uhr im Velence Resort&Spa eintrafen. Nach dem Zimmerbezug und „frisch machen“ trafen wir uns im Außenbereich der Hotelbar, wo wir mit „Szent Istvan“ zusammentrafen, der uns bis Samstag Abend begleiten sollte (es ist dies der Name eines vorzüglichen ungarischen Sauvignon Blanc).

Nach der offiziellen Eröffnung und einer Palinka-Verkostung, folgte für die ca. 100 Teilnehmer das Abendessen (Gulaschsuppe u. Brot). Um 21:30 begann dann eine Band laut und „Heavy Metal“ zu spielen, sodaß sich der Saal bald leerte.

Am Freitag ging es dann mit zwei Autobussen (oder mit dem eigenen Fahrzeug) zur Tordasi Csarda in Tordasi. Neben der Csarda befindet sich ein Kletterpark, „Hindernisbahn“ und ein kleiner Teich. Das Programm bestand aus Pferdekutschenfahrten, Europe Championship (es mußten Gruppen mit bis zu 10 Personen gebildet werden und die Bewerbe bestanden aus dem Kletterpark, der „Hindernisbahn“, „Reifen-Weitwerfen“, BMW Fahrzeugteile mit verbundenen Augen erraten und einem Fragebogen über „BMW“, wobei die einzelnen Teilnehmer jeder Gruppe zu den Aufgaben „aufgeteilt“ wurden. Der BMW Club Wien bildete mit den anwesenden Teilnehmern des BMW Club Linz und 02 Club Austria eine Mannschaft, die den hervorragenden 3.Platz belegte (Der „Pokal“ ist in unserer Clubvitrine zu bewundern).

Zu Mittag gab es ein „typisch ungarisches Mittagessen“. Bevor es gegen 16.30 Uhr wieder zum Hotel ging sahen wir noch eine „Pferdeshow“, die aber nicht ganz friktionsfrei ablief (eines der vier Pferde wollte nicht mehr und konnte erst nach ca. 10min wieder eingefangen werden). Der Tag ging im Hotel mit einer Weinverkostung (Zold Veltelini, Etyeki Sauvignon Blanc, Pazmandi Cab.Sav. Rose, Cabernet Sauvignon, Demon Cuvee) zu Ende.

Am Samstag nach einem Spaziergang in Velence, nutzten wir Wiener bei „schweißtreibenden Temperaturen“ das weitläufige Spa-Angebot des Hotels aus, oder schwammen im Velence-See. (Das offizielle Programm war der Concours d`Elegance bei BMW Rack Auto Kft. und am Nachmittag ein Fahrzeug-Korso von Budapest nach Velence). Um 19:00 Uhr begann mit ca. 170 Teilnehmern der Festabend mit einem fulminanten Buffet. Nach dem Auftritt der ungarischen Meister im Volkstanz und der Preisverteilung (die weiteste Anreise ging an den BMW Club Russia aus St.Petersburg) spielte ab 23:08 Uhr die „Happening Band“.

Abschließend kann gesagt werden, das trotz der Bemühungen des BMW Autoklub Magyarorszag (die anderen beiden ungarischen BMW Clubs blieben großteils fern) wir organisatorisch schon bessere Bundestreffen erlebt haben.

Auf Wiedersehen zum 49.BCE Treffen in Bled, Slovenia vom 29.08. bis 01.09.2013.

Martin Kliwar